Der Gemeindekongress

Im Abstand von mehreren Jahren wird die Delegiertenversammlung in Form eines Gemeindekongresses abgehalten, zu dem alle Gemeinden, Ämter und Zweckverbände mit ihren Vertretern eingeladen werden, um Probleme zu besprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Er ist jeweils einem überragenden Thema gewidmet, das losgelöst von der aktuellen Tageslage Ausblick und Anregungen zu gemeindeübergreifenden und gesamtgesellschaftlichen Fragestellungen gibt.